Innovativ und dennoch einfach – ob als Web 2.0 Lösung oder auf eigenen Servern installiert:

Die Anwendungen basieren auf einer Idee von Prof. Dr. P. Hohmann um auch mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit zu geben einfache Werkzeug im Innovationsprozess zu nutzen, ihre serviceorientierte Abteilungen zu unterstützen, einen Überblick über vorhandene Ressourcen zu gewinnen oder auch  Ideen und Wissen zu erfassen und zu kommentieren. Sie haben sich in vielen Einsatzgebieten bewährt.

Sie sind in kurzer Zeit einsatzbereit und die Implementierung erfordert keine Eingriff in die unternehmenskritische IT-Landschaft. Die Abteilungen können so mit schneller Bereitstellung und Flexibilität unterstützt werden.